Portrait:

Portraitfotos zeigen das Gesicht und den Kopf des Models. Auch Dekoltee und die Schulter kann man mit ein beziehen.

Fashion - normale Mode:

Bedeutet angezogen man kann aber auch eine Rock leicht hochziehen. Das gleiche gilt auch für ein Leibchen mit Ausschnitt. Natürlich muss das Model damit einverstanden sein.

Bademode - Sportmode:

Unter Bademode versteht man das sich das Model im Bikini,String-Bikini zeigt. Bei Männern sind das Badehosen oder Permudas. Körperliche Extremitäten sind zu verhüllen, oder man haltet Absprache mit dem Model.

Dessous:

Bei Dessousaufnahmen trägt das Model erotische Kleidung. Die Körperlichen Extremitäten werden durch die Erotische Kleidung verdeckt. Ein Model ist bei solchen aufnahmen nie nackt außer das Model gibt die Erlaubnis dafür.

Teilakt:

Teilakt bedeutet das sich das Model größtenteils nackt zeigt. Die Scham ist dabei sichtbar jedoch nicht die Schamlippen. Die meisten Aufnahmen werden ohne Gesicht gemacht. Ganz Aufnahmen sind natürlich auch möglich.

Vollakt:

Unter Vollakt versteht man das sich das Model nackt fotografieren lässt. Die Scham und die Schamlippen sind jedoch sichtbar. Ganz Aufnahmen sind natürlich sowie bei der Teilakt auch möglich.

Erotik:

Ist ein großes Spektrum. Bezeichnen Aufnahmen mit einem Model in erotischer Posen. Wie viel man von Körper zeigt hängt natürlich vom Model ab.

Hardcore:

Hardcore und Sofcore Fotos in Absprache mit dem Fotografen (mir) natürlich möglich!